Vildmarksresor
Ferien in Schwedisch-Lappland

Ferienhäuser

Fischen

Kanutouren

Winter

Schneemobil

Hundeschlitten

 

Stugor

Fiske

Kanotturer

Kontakt

Home

Links/Länkar:

© Vildmarksresor
1990-2016

 


        Fischerferien mit dem Kanu

FLUSS "LAISÄLVEN" Ein wildromantischer ca. 200 Kilometer langer Fluss, der sehr viel Interessantes zu bieten hat. Hervorragendes Wasser für Äschen und grosse Forellen. Doch Vorsicht, allgegenwärtig sind Hecht und Barsch. Von sanft fliessenden Abschnitten bis zu reissenden Stromschnellen findet hier jeder Angler das, was er andernorts vergeblich gesucht hat. Das praktisch unberührte Flusstal sorgt mit seiner Landschaft und Ruhe für die richtige Stimmung. Dank seinem abwechlungsreichem Verlauf eignet sich der Laisälven auch herrvorragend zum "Fischwandern".

Reiseprogramm

1. Tag Nachdem wir uns begrüsst haben besprechen den Verlauf der kommenden Woche.
Nach dem Einkaufen übernehmen Sie den Rest der Ausrüstung wie Kanu, wasserdichte Fässer und Säcke, Schwimmwesten, Kartenmaterial u.s.w. Danach machen uns auf den Weg ins 80 Kilometer entfernte Dorf Laisvall-By. Ein Teil der Strasse folgt dem Fluss Laisälven entlang,so dass wir zwischendurch einige Abschnitte des Flusses, die Sie im Verlauf der Woche befahren und befischen werden, besichtigen können. In Laisvall-By helfen wir Ihnen gerne beim Beladen Ihrer Ausrüstung in das Kanu.

 

2. -6. Tag Nun beginnt für Sie das grosse Abenteuer. Anhand der deutschsprachigen Kanuanleitung und den Tips Ihres Guides vom Vortag paddeln Sie nun alleine auf dem glasklaren Wasser des naturschönen Flusses Laisälvens inmitten unberührter Landschaft. Als typischer Nordlandfluss wechseln sich nun leichte Stromschnellen, ruhiges Zahmwasser, Seestrecken und unfahrbare Wasserfälle ab.

 Immer wieder werden Sie auf verheissungsvolle Fischerplätze stossen und eine Pause im paddeln einlegen. Nehmen Sie sich genügend Zeit um Ihr Fischerglück an diesen Stellen zu versuchen. Der schwierigste Teil der Strecke beginnt ca. 30 Kilometer vor Sorsele, ist 15 Kilometer lang und wegen unfahrbaren Stromschnellen und Wasserfällen die zum Teil zu umtragen sind körperlich sehr anspruchsvoll. Hier treffen Sie aus Sicherheitsgründen wieder auf Ihren Guide der Sie sicher mit dem Auto nach Sorsele fahren wird.
Es lohnt sich am Laisälven sich Zeit zu lassen um in den sprudelnden Stromschnellen nach kapitalen Forellen oder Äschen zu fischen. Sie selbst bestimmen wie Sie Ihre Tage ausfüllen.
7. Tag Ankunft in Sorsele.  Erfahrungen auszutauschen oder ein anderes Abenteuer zu planen.
Natürlich haben Sie die Möglichkeit die Tour nach Ihren Wünschen zu verlängern oder mit Hüttenferien zu ergänzen.
Preis SEK: 7200:- pro Kanu und 2 Personen
Dauer 7 Tage
Beginn Nach Wunsch (Juli bis 1. September) Die beste Fischerzeit hier in Lappland ist von Mitte Juli bis Anfang September.
Alter Mindestens 18 Jahre
Anforderungen etwas körperliche Fitness

Inbegriffen

Transfer Sorsele-Laisvall-By, alle gültigen Fischerkarten, komplette Kanuausrüstung, Schwimmwesten, wasserdichte Fässer und Säcke, Kartenmaterial, deutsche Kanuanleitung
Ihre Anreise nach Sorsele ist individuell mit dem Auto, dem Zug oder dem Flugzeug. Gerne holen wir Sie am Flugplatz ab.
Sie bestimmen selber je nach Ihrer Ankunftszeit, ob Sie noch am selben Tag oder am nächsten Tag zum Ausgangsort der Kanutour gebracht werden wollen. Übernachtungsmöglichkeiten in Sorsele.

Kanutouren   Fischen